Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Kursangebote für die 20. informatica feminale Baden-Württemberg gesucht: Einreichungsfrist 10.01.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe NetzwerkerInnen aus Forschung, Lehre und Berufspraxis,

die Sommerhochschule informatica feminale Baden-Württemberg für Studentinnen und Fachfrauen aus der Informatik und verwandten Gebieten feiert 2020 bereits die 20. Veranstaltung! Die #ifbw20 findet vom 28.07. - 01.08.2020 an der Technischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg statt.

Dozentinnen und berufstätige Informatikerinnen sind herzlich aufgerufen, bis zum 10.01.2020 Angebote für Kurse, Workshops oder Vorträge abzugeben. -> Hier gehts ohne Umschweife zum Call-Formular!

Zusätzlich zu den Vorträgen soll es eine Doktorandinnen-Session am Conference Day (Donnerstag, 30.07.20) geben, wir würden uns daher sehr über Poster und/oder Kurzpräsentationen (10-20 Minuten) von Doktorandinnen über Ihre Arbeiten (bevorzugt zum Thema KI) freuen - Einreichung ebenfalls über das Call-Formular oder einfach per Mail an informatica(at)hs-furtwangen.de.

 

Themenwünsche:

Das Schwerpunktthema der #ifbw20 wird "Künstliche Intelligenz".

Um auch dieses Mal wieder ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm anbieten zu können, erbitten wir außerdem für folgende Themen Beitragseinreichungen:

  • Robotik, Cobotik (Autonome Systeme / Mensch-Maschine-Interaktion / Sensorik & Aktorik)
  • Virtual, Augmented und Mixed Reality
  • Smart Home / E-Health / Smart City
  • Autonomes Fahren
  • Internet of Things, Konnektivität, 5G
  • Web- und Spieleprogrammierung
  • Programmiersprachen (C#, Python, ...)
  • App-Entwicklung
  • Raspberry Pi, Arduino
  • Blockchain / Kryptografie
  • E-Commerce, Online-Shops
  • Digitalisierung, Cloud-Services, High Performance Computing
  • Datenverarbeitung (z.B. SAP)
  • Big Data, Datenanalyse, Data Mining
  • User Interface (UI) / User Experience (UE)
  • Frameworks (z.B. Symfony, Bootstrap,…)
  • 3D-Modellierung und -Visualisierung (z.B. 3D Max, Blender, Unity, Unreal, ...)
  • Digitale Bildbearbeitung
  • Matlab
  • Responsive Websites & Contentmanagement (z.B. Wordpress)
  • Industrie 4.0 / Arbeiten 4.0
  • IT-Sicherheit, Datenschutz, Cyberkriminalität
  • Computer- / Roboterethik
  • Social Skills, z.B. Agiles Projektmanagement, Promotion, Unternehmensgründung, Führungskompetenzen…

 

Auch andere passende Themenvorschläge werden gerne entgegen genommen.

 

Wir bitten Sie, den Umfang Ihres Beitrages dem folgenden Raster anzupassen:

    Halbwochenkurse: 16 Einheiten à 45 min
    Tageskurse:          6 (Samstag) bzw. 8 (Freitag) Einheiten à 45 min
    Vorträge:              1-2 Einheiten à 45 min

 

Wir freuen uns sehr auf Ihre Einreichungen und Themenvorschläge!

Infos zur informatica feminale Baden-Württemberg

Weitere Infos zum Call

Direkt zum Callformular

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Susanne Schmidt

 

Kontakt

Susanne Schmidt
Netzwerk Frauen.Innovation.Technik

Hochschule Furtwangen
Jakob-Kienzle-Str. 17
D-78054 Villingen-Schwenningen
Tel: 07720 307-4375
informatica@hs-furtwangen.de

www.informatica-feminale-bw.de

Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook , LinkedIn oder auf Instagram: #mfbw20 #ifbw20 #somachtfrausichschlau #scientificaBW

Die meccanica feminale und informatica feminale Baden-Württemberg sind ein Projekt des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und werden vom Netzwerk Frauen.Innovation.Technik Baden-Württemberg umgesetzt. Ziel ist es, Frauen der Fachgebiete Maschinenbau und Elektrotechnik bzw. der Informatik zu unterstützen und ihnen eine Plattform der Kommunikation und des fachlichen und persönlichen Austausches zu bieten.

 

Hinweis:

Wenn Sie uns als Sponsor unterstützen und mit Ihrem Unternehmen aktiv an der meccanica oder informatica feminale Baden-Württemberg teilnehmen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Veranstaltungsorganisatorin auf: Susanne Schmidt Tel. 07720 / 307 - 4375 E-Mail: susanne.schmidt[at]hs-furtwangen.de

 

Save the date:

11. meccanica feminale BW, 18.02.-22.02.2020, Hochschule Furtwangen - Campus Schwenningen

20. informatica feminale BW, 30.07.-01.08.2020, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg - Technische Fakultät

 

 

 

Impressum:

Redaktion: Dr. Karin Ludewig (scientifica)

karin.ludewig(at)hs-furtwangen.de
Tel.: +49 7720 307 4260

Wenn Sie sich selbst für unseren Newsletter angemeldet haben und unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier: Newsletter abbestellen

Wenn Sie sich nicht selbst für unseren Newsletter angemeldet haben und ihn nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: netzwerk-fit(at)hs-furtwangen.de