scientifica Newsfeed http://scientifica.webseiten.cc/ scientifica - Neuigkeiten aus Hochschule und Wissenschaft de_DE scientifia.de – Portal für Frauen in Wissenschaft und Technik Baden-Württemberg Tue, 07 Apr 2020 13:07:51 +0200 Tue, 07 Apr 2020 13:07:51 +0200 TYPO3 EXT:news news-773 Tue, 07 Apr 2020 12:59:52 +0200 Führen im Homeoffice: Diese Expertin verrät größte Schwachstellen http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpst3ndenewsfuehren-im-homeoffice-1265295fbclidiwar3tojahjo4u1pvvyd6-2yb6ajcga-sva83vldjbvhypert6p/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=9b4484b732004cf6a96cf11ba21311e6 Aktuell befinden sich viele deutsche Arbeitnehmer, auf Grund der Corona-Pandemie, im Homeoffice. Das stellt viele Führungskräfte vor große Herausforderungen, denn gerade das Führen auf Distanz ist nicht immer einfach.

Wie damit umgegangen werden kann, verrät Teresa Bauer im folgendem Interview.

Den vollständigen Interview finden sie hier

#homeoffice #scientificaBW #sientificaladies #zuhausebleiben

]]>
news-772 Tue, 07 Apr 2020 11:45:37 +0200 Physikerin der Woche - Dr. Ann-Kathrin Schütz http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsmfacebookcomstoryphpstory-fbid2794531667500729id1735970630023510sfnsnscwspmoextidy2swxofv2phyho/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=279483af0ac20bba53237670a080f151 Herzlichen Glückwünsch an die Physikerin der Woche Dr. Ann-Kathrin Schütz!

Sie ist Postdoc für Datenanalyse beim GERDA-Experiment am Laboratori Nazionali Del Gran Sasso - INFN in Italien.

Das GERmanium Detector Array (Gerda) -Experiment zielt darauf ab, den neutrinolosen doppelten Betazerfall des Germanium-Isotops 76Ge zu entdecken.

Den vollständigen Bericht finden sie hier.

#rolemodel #scientificaBW #scientificaladies #frauenpower

]]>
news-771 Mon, 06 Apr 2020 14:27:55 +0200 Verändere die Welt mit künstlicher Intelligenz http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsbw-kide/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=e3670d5673bae4ebd1d7602a037fb2a0 Sie haben Interesse an künstlicher Intelligenz, Programmieren und maschinelles Lernen?

Dann ist der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz genau das richtige für Sie. Dieser Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler und es gibt tolle Preise zu gewinnen.

Verbessere die Welt mit künstlicher Intelligenz!

Mehr Informationen finden Sie hier.

#somachtfrausichschlau #KI #scientificaBW #scientificaladies

]]>
news-770 Mon, 06 Apr 2020 13:27:55 +0200 Pflanzenvielfalt und Innovationen – Neue Anbausysteme der Zukunft http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwwissenschaftsjahrde2020aktuelles-aus-der-biooekonomiekoepfe-des-wandelspflanzenvielfalt-und/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=43b8322a607ef9e54c6705dc9ee40568 Die Digitalisierung macht auch vor der Landwirtschaft nicht halt!

Durch die Nutzung von Echtzeitinformationen von Sensoren und Modellen kann die Landwirtschaft nachhaltig optimiert und verbessert werden. Dies schafft neue Landschaften, die räumlich sowie funktional vielfältig sind.

Sonoko Bellingrath-Kimura ist eine Frau, die genau daran arbeitet. Sie ist seit 2015 Professorin für Landnutzungssysteme an der Humboldt Universität zu Berlin und ebenfalls die Co-Leiterin des Programmbereichs Landnutzung und Governance des Leibniz Institut für Agrarlandschaftsforschung (ZALF). Sie hat an der Hokkaido Universität promiviert und erhielt den Tenure an der Tokyo University of Agriculture and Technology, ebenfalls forscht sie an international von tropischen bis borrealen Agrarökosystemen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

#rolemodel #scientificaBW #scientificaladies #digitalisierung

]]>
news-769 Thu, 02 Apr 2020 14:15:02 +0200 Digitales deutsches Frauenarchiv http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwdigitales-deutsches-frauenarchivdestart/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=e8df96c944b1862407295e500cac468d Das digitale deutsche Frauchenarchiv ist ein interaktives Fachportal zur Geschichte der Frauenbewegungen.

Hier finden Sie spannende und interessante Themen, Akteurinnen und Netzwerke der Frauenbewegungen aus zwei Jahrhunderten!

Lust zu stöbern und sich schlau zu machen?

Mehr Informationen finden Sie hier.

#frauenmachengeschichte #scientificaBW #scientificaladies #somachtfrausichschlau

]]>
news-768 Thu, 02 Apr 2020 13:56:57 +0200 Bewerbung für den Max-Spohr-Preis 2020 http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwvk-onlinedewas-wir-machenmax-spohr-preisbewerbung-2020html/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=3f2e95e7cfb830121d16a75bcf644cda Der Max-Spohr-Preis des Völkinger Kreis e.V. wird alle 2 Jahre an öffentliche und private Unternehmen und Organisationen verliehen, die sich in vorbildlicher Weise für Vielfalt durch Diversity-Management einsetzen.

Sie selbst kommen für den Preis in Frage?

Dann bewerben Sie sich bis zum 26.6.2020!

Mehr Informationen finden Sie hier.

#diversity #scientificaBW #scientificaladies #gleichberechtigung

]]>
news-767 Wed, 01 Apr 2020 15:35:25 +0200 Das Sommersemester 2020 muss ein „Nicht-Semester werden“ http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpstwittercomgeierandrea2017status1240979756562223105photo1/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=309e5dda38952cae69df634ecee0f21c Schon viele Professorinnen und Professoren unterschiedlicher Universitäten und Hochschulen haben sich dazu bekannt, dass es sinnvoll wäre das Sommersemester 2020, auf Grund der Corona-Pandemie, ein Nicht-Semester werden zu lassen.

Jetzt haben mehrere Professorinnen und Professoren zu diesem Thema einen offenen Brief verfasst!

Zu dem Brief gelangen Sie hier.

#scientificaBW #scientificaladies #bildung #corona #zuhausebleiben

]]>
news-766 Wed, 01 Apr 2020 15:04:24 +0200 Hochschulfinanzierung 2021-2025 http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsmwkbaden-wuerttembergdedehochschulen-studiumhochschulfinanzierungsvereinbarung-2025/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=1caa8700f9b9a4bd5b16ddb08e84a53a Die Hochschulen in Baden-Württemberg bekommen in den nächsten Jahren rund 1,8 Mrd. Euro zusätzlich, welches sie für bessere Betreuungsrelationen für Studierende und Spielräume, die Chancen der Digitalisierung, des Wissens- und Technologietransfers oder neuer Forschungsprofile einsetzen sollen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

#scientificaBW #scientificaladies #bildung

]]>
news-765 Wed, 01 Apr 2020 14:47:54 +0200 Systemrelevante Berufe werden häufig von Frauen ausgeübt! http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpstwittercomgd-womenstatus1244903417585303557s20fbclidiwar2stfrhxhoiyv-jvmexaxsmduvqj-ic-a-ne0g7x/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=0093b20f32500e86fb6164b1f01d5746 Die meisten systemrelevanten Berufe werden von Frauen ausgeübt, gerade diese Frauen sind es die aktuell das Land am Laufen halten.

Global Digital Women möchte für diese Frauen ein Zeichen setzen und wird euch in den nächsten Tagen alles über diese Heldinnen berichten!

Mehr Informationen finden Sie hier.

#scientificaBW #GDW #gemeinsamstark

]]>
news-764 Wed, 01 Apr 2020 14:25:43 +0200 „Die Textilindustrie ist ein Hidden Champion“ – Wie Textilunternehmen in der Coronakrise helfen http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwmint-frauen-bwdedie-textilindustrie-ist-ein-hidden-champion-wie-textilunternehmen-in-der-cor/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=e0418bea2837fe10cc43d98e66da08d6 Das Corona-Virus greift um sich und viele Krankenhäuser und medizinisches Fachpersonal klagt über zu wenig Schutzausrüstung, wie beispielsweise Masken.

In dem Interview „Wie Textilunternehmen in der Coronakrise helfen“ spricht die Landesinitiative Frauen in MINT-Berufen mit Martina Gerbig vom deutschen Ingenieurinnenbund e. V. über dieses Thema und warum die Textilindustrie dabei ein Hidden Champion ist.

Das vollständige Interview finden Sie hier.

#scientificaBW #scientificaladies #kommmachMINT

]]>
news-763 Wed, 01 Apr 2020 13:44:25 +0200 Gegen sexuelle Belästigung: Informationen und Unterstützung zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwleuphanadeservicesgleichstellungportal-sdghtml/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=82bb7c351a23551c17089c35c18a0565 Sexuelle Gewalt, Belästigung und Diskriminierung sind leider immer noch ein großes Thema in unserer heutigen Gesellschaft. Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes geht in einer Metaanalyse von Studien sogar davon aus, dass in Deutschland jede 4. bis 5. Frau in ihrem Arbeitsleben Opfer von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz ist.

Die Leuphana Universität Lüneburg hat daher ein Portal zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt ins Leben gerufen. Dieses Angebot richtet sich an Betroffene und Unterstützer*innen Betroffener, an Personen, die bei sexueller Belästigung eingreifen möchten, sowie an alle anderen, die sich zum Thema informieren möchten.

Mehr Informationen und das Portal finden Sie hier.

#somachtfrausichschlau #scientificaBW #scientificaladies

]]>
news-762 Tue, 31 Mar 2020 16:31:51 +0200 Nominierungen sind offen für die 2020 Top 50 Women in Engineering http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpwwwinwedorgukwe50html/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=f547f4848115ecad27939a5ee2e4adf5 Immer noch gibt es zu wenig Frauen in Ingenieurs-Berufen!

Die Women’s Engineering Society wird daher die Top 50 Frauen auszeichnen, welche sich 2020 für Nachhaltigkeit im Ingenieurwesen oder in einer verwandten Disziplin einsetzen.

Sind Sie selbst so eine Frau, oder kennen jemanden, der dafür in Frage kommt?

Dann schnell noch nominieren!

Eine Nominierung ist noch bis zum 14.4.2020 möglich.

Mehr Informationen finden Sie hier.

#ShapetheWorld #WE50 #scientificaBW

 

 

]]>
news-761 Tue, 31 Mar 2020 15:47:20 +0200 Wie erleben Familien die Schulschließungen und Kontaktsperren – Online-Studie sucht Teilnehmende http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsidw-onlinededenews743811/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=a98a3a20177b30eed8be00ed16e87b5d Das Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation möchte eine online Studie zu dem Thema „Wie erleben Familien die Schulschließungen und Kontaktsperren“ anfertigen.

Hier für benötigt das Institut noch Teilnehmer!

Wenn Sie ein Elternteil sind mit einem Haushalt, in dem Kinder, Jugendliche oder Heranwachsende (6 bis 19 Jahre) wohnen, die in diesem Schuljahr die Schule besuchen, dann sind Sie als Teilnehmer gesucht.

Bitte helfen Sie mit, dass Hilfen für künftige Szenarien entwickelt werden können.

Mehr Informationen finden Sie hier.

#scientificaBW #scientificaladies #zuhausebleiben

]]>
news-760 Tue, 31 Mar 2020 15:04:29 +0200 Der große Slack-Knigge: 10 unverzichtbare Tipps zum Umgang mit dem Team-Messenger http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpst3ndenewsgrosse-slack-knigge-895747/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=033403fa8cdf6c26f92669639063ea3e Unsere Kommunikationsangewohnheiten in der Arbeitswelt werden gerade durch Echtzeit-Chats wie Slack auf den Kopf gestellt.

Die daraus resultierenden Probleme lassen sich aber einfach in den Griff bekommen und Sie sparen sich viel Frust, wenn Sie diese 10 einfachen Regeln befolgen!

Welche Regeln das sind erfahren Sie hier.

#scientificaBW #scientificaladies #somachtfrausichschlau #digitalerwandel

]]>
news-759 Tue, 31 Mar 2020 14:28:32 +0200 T-Talk Digital Teil 3: Tijen Onaran und Staatsministerin Judith Gerlach über die Digitalisierung http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwyoutubecomwatchvt0ott7bxsyi/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=fd5ba999386e7f07c00a68b2a3ec7de1 Aufgepasst Scientificaladies!

Am Mittwoch den 1.5.2020 findet um 17:00 der T-Talk Digital Teil 3 mit Tijen Onaran und Staatsministerin Judith Gerlach über das Thema Digitalisierung statt.

Der T-Talk findet als online Stream auf YouTube statt.

Den Stream findet ihr hier

#scientificaBW #scientificaladies #digitalerwandel #TTalkDigital

]]>
news-758 Mon, 30 Mar 2020 16:01:54 +0200 Abschlussbericht der Rentenkommission http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwdgbdeco784fedd4-6f51-11ea-8a81-52540088cada/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=5ebbe8d9b0af1dfb744f4170df530b68 Eine geschlechterspezifische Folgenabschätzung bei Gesetzgebungsverfahren, soll nun die Geschlechtergerechtigkeit in der Rente stärken.

Ob das reichen wird?

Die Rentenkommission hat ihren Abschlussbericht vorgelegt, welcher laut DGB-Vorstand Annelie Buntenbach jedoch Fluch und Segen zugleich ist.

Mehr Informationen finden Sie hier.

#scientificaBW #scientificaladies #gendergap #rente

]]>
news-757 Mon, 30 Mar 2020 15:34:11 +0200 MINT-Berufe: Workshops mit Rollenvorbildern können Geschlechterstereotype reduzieren http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/ttpswwwbildungsspiegeldenewsfrauen-in-beruf-und-karriere4088-mint-berufe-workshops-mit-rollenvorbild/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=14065e5603fcfb0cc5527d43dfd6224f Auch Heute ist es noch so, dass Mädchen oft ihre Fähigkeiten in MINT-Fächern in der Schule schlechter einschätzen als Jungs. Dies lässt sich unteranderen auf die gängigen Geschlechterstereotypen zurück führen, in welche sie sich selbst kategorisieren oder kategorisiert werden und auf ein daraus resultierendes geringeres Selbstvertrauen von jungen Mädchen im Bezug auf den MINT-Bereich.

Dies hat weitreichende Folgen, so sind Frauen heute immer noch in den MINT-Bereichen deutlich unterrepräsentiert!

Diese veralteten Geschlechterstereotypen in den Köpfen der Kinder lassen sich jedoch durch Workshops mit Rollenvorbildern nachweislich reduzieren.

Mehr Informationen finden Sie hier.

#scientificaBW #kommmachMINT #scientificaladies

]]>
news-756 Mon, 30 Mar 2020 14:57:35 +0200 Warum die Welt für Männer ,gemacht' ist http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwtagesspiegeldegesellschaftwarum-die-welt-fuer-maenner-gemacht-ist-frauen-werden-einfach-verg/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=fd3b93eace5711103674508036900a6a „Frauen werden einfach vergessen“, so die Autorin Caroline Criado-Perez in einem Interview mit Viola Heeger.

 Dies hat drastische Folgen für Frauen und die Gesellschaft! 

Dieses Vergessen reicht von Autos, die für den durchschnittlichen Männerkörper ausgelegt sind, was sie für viele Frauen unsicherer macht, bis hin zu Medikamenten die unzureichend an Frauen getestet wurden.

Vieles in unserer heutigen Gesellschaft ist für den durchschnittlichen Mann ausgelegt, aber nicht für die durchschnittliche Frau.

Warum ist das so? Warum werden Frauen so selten einbezogen, wo sie doch die Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen?

Das vollständige Interview finden Sie hier

#gleichberechtigung #diversity #scientificaBW.

]]>
news-755 Mon, 30 Mar 2020 14:07:06 +0200 Nominierung für den Wirtschaftspreis LaMonachia 2020 http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwmuenchenderathausstadtverwaltungreferat-fuer-arbeit-und-wirtschaftarbeitsmarktpolitikgleichs/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=62cd74cb0671e034c964089cdcee93ea Scientificaladies aus München aufgepasst!

Nur noch heute am 30.3.2020 könnt ihr euch selbst oder jemand anderes für den Wirtschaftspreis LaMonachia nominieren.

Mit diesem Wirtschaftspreis will München am 14.7.2020 im Deutsches Theater in München seine Wirtschaftsfrauen ehren und ins Licht rücken, so dass ihre Leistungen in der Öffentlichkeit sichtbarer werden.

Ihr seid selbst in einer Top-Führungspositionen oder als Unternehmerinnen seit mindestens drei Jahren erfolgreich am Markt und tragt zum Erfolg des Wirtschaftsstandorts München nachhaltig bei, oder ihr kennt eine Frau auf die dies zutrifft?

Dann schnell noch nominieren!

Den beiden Preisträgerinnen winken 3000 Euro und ein Schmuckstück der Münchner Künstlerin Carina Shoshtary.

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

#scientificaladies #anerkennung #münchnerinnen #womenempowerment #rolemodels

]]>
news-754 Sat, 28 Mar 2020 19:16:22 +0100 Ein Interview mit Friederike Kämpfe über die Kritik an gendergerechter Sprache http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwspiegeldepanoramagendergerechte-sprache-ich-frage-mich-wovor-diese-menschen-eigentlich-angst/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=fb50fd22f77b03cc7d1a6384b85a63c0 "Ich frage mich, wovor diese Menschen eigentlich Angst haben", so Friederike Kämpfe im Interview mit Lisa Duhm.

Friederike Kämpfe arbeitet als Gleichstellungsbeauftragte bei der Stadt Hannover. Im Januar 2019 hat sie dort die genderneutrale Sprache eingeführt, seitdem müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt bei jeglicher öffentlichen Kommunikation die genderneutrale Sprache anwenden.

Dafür gab es jedoch nicht nur Lob, sondern auch viel Kritik.  

Das vollständige Interview finden Sie hier.

#gleichstellung #gendersprache #scientificaBW #scientificaladies

]]>
news-753 Sat, 28 Mar 2020 18:30:45 +0100 Kolumne von Tijen Onaran: Die Coronakrise bietet Unternehmen die Chance, sich endlich zu digitalisieren http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwhandelsblattcommeinungkolumnenexpertenratonaranexpertenrat-tijen-onaran-die-coronakrise-biet/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=a11fa4fbb98f116e16e1df1d1632611c In der Kolumne „Die Coronakrise bietet Unternehmen die Chance, sich endlich zu digitalisieren“ zeigt Tijen Onaran auf, dass die Corona-Pandemie nicht nur negative Seiten Unternehmen haben muss!

Die Corona-Pandemie kann auch eine Chance für ein Unternehmen sein. Unternehmen sind mehr oder weniger durch die aktuelle Situation gezwungen neue Wege zu gehen, kreativ zu werden und sich zu digitalisieren.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier

#scientificaBW #scientificaladies #frauenpower

]]>
news-752 Fri, 27 Mar 2020 15:57:43 +0100 5 Erfolgstipps für professionelles Auftreten in der Videokonferenz http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwdiller-yourselfde5-erfolgstipps-fuer-professionelles-auftreten-in-der-videokonferenzfbclidiw/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=78bb6d45499bcdf554ea826aee117deb Durch die Corona-Pandemie und das dadurch resultierende Homeoffice kommt es für viele zu immer mehr Videokonferenzen.

Sie fühlt sich jedoch bei einer Videokonferenz schnell unwohl und unsicher, möchten aber einen guten und selbstsicheren Eindruck hinterlassen?

Dann finden Sie hier wertvolle Tipps, um in Zukunft Videokonferenzen zu ihrer Stärke zu machen.

#somachtfrausichschlau #homeoffice #scientificaBW #scientificaladies

]]>
news-751 Fri, 27 Mar 2020 15:28:00 +0100 Code At Home http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsgirlswhocodecomcode-at-home/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=5016aa8bf8927adfab2930285566749e Scientificaladies aufgepasst, hier kommt Unterstützung für das Homeschooling!

Als Reaktion auf die Schulschließungen durch die Corona-Pandemie stellt Girls Who Code CS-Bildungsaktivitäten kostenlos zum Download zur Verfügung.

Es werden auf dieser Plattform in den nächsten Monaten wöchentlich Weiterbildungsmöglichkeiten veröffentlicht.  

Für alle Informatikliebhaberinnen die Freude an Weiterbildungsmöglichkeiten haben, die Plattform finden ihr hier.

#somachtfrausichschlau #homeschooling #scientificaBW #scientificaladies

]]>
news-750 Fri, 27 Mar 2020 15:00:45 +0100 Interview mit Tijen Onaran - Gründerin von Global Digital Women http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwswrfernsehendelandesschau-bwstudiogaesteav-o1208972-100htmlfbclidiwar1oghkayk0wi6-sipbk4j-e/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=8a471e5f8280a67279501f75bd289c3e Tijen Onaran ist die Gründerin von Global Digital Women, einem Netzwerk mit ca. 30.000 Nutzerinnen.

Die geborene Karlsruherin hat Politikwissenschaften studiert und unterstützt jetzt Frauen mit ihrer Plattform um diese in Unternehmen sichtbarer und erfolgreicher zu machen.

Eine großartige Frau mit Vorbildfunktion, von der wir sicherlich noch viel hören werden!

Mehr über Tijen Onaran und Global Digital Women finden Sie hier im Interview.

#GlobalDigitalWomen #rolemodel #networking #womenempowerment #scientificaladies

]]>
news-749 Wed, 25 Mar 2020 17:50:19 +0100 Wie kann ich in wenigen Schritten meine Lehre oder meinen Unterricht online mit Hilfe von Open Source Anwendungen halten? http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpslehreonlineorg/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=9e0790dfb1d6345fd487a6488389485f Der Wir vs. Virus-Hackathon trägt die ersten Früchte!

Verena Kunz hat mit zwei weiteren Kollegen die Plattform "Lehre Online" ins Leben gerufen, worauf sie ihre Erfahrungen bezüglich Online Lehre teilen und geben wertvolle Tipps.

Des Weiteren bieten sie jeden Freitag um 14 Uhr eine Demo-Session an!

Mehr Informationen finden Sie hier.

#WirVSVirus #scientificaBW #scientificaladies #gutesache #womenempowerment #rolemodel

]]>
news-748 Wed, 25 Mar 2020 16:58:16 +0100 Maria Wirzberger wurde zur Tenure-Track Assistant Professorin an der Universität Stuttgart ernannt http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpismpgdenewsmaria-wirzberger-appointed-tenure-track-assistant-professor-at-university-of-stuttgar/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=f365a463e7a69a8e5d34ded3dd0bbc63 Maria Wirzberger, ein absolutes Vorbild für uns alle mit einem bemerkenswerten Lebenslauf.

Sie ist nun zur Tenure-Track Assistant Professorin mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen mit intelligenten Systemen an der Universität Stuttgart ernannt worden, nachdem sie 2019 ihre Doktorarbeit in Psychologie abschloss.

Wollen Sie mehr über sie erfahren?

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

#rolemodel #frauenkarriere #scientificaBW #scientificaladies

]]>
news-747 Wed, 25 Mar 2020 14:47:16 +0100 Teilnahme am FEMBIZSWISS Award 2020 http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsfembizswissch/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=4d6b600c87620e52041834f15fad8544 Achtung Scientificaladies aufgepasst!

Die Verleihung des FEMBIZSWISS Award 2020 am 4.9.2020 rückt immer näher und damit auch die Bewerbungsfrist (6. Mai.2020 bis 17. Juni.2020).

Wenn Sie selbst, in der in der Schweiz leben und/oder arbeiten, dann können Sie sich gerne in den Kategorien Communication, Innovation oder Leadership bewerben. Ebenfalls können Sie eine andere Person nominieren. 

Mehr Informationen finden Sie hier.

#mitmachen #scientificaladies #scientificaBW #fembizswiss #rolemodels #femaledigital(s)heroes

]]>
news-746 Tue, 24 Mar 2020 17:35:36 +0100 Keine Nachteile beim BAföG wegen der Corona-Pandemie! http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwwbafgdeinformationen-fuer-bafoeg-gefoerderte-757php/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=647883ffb93d1b5f8f6f59d6a595878d Durch die aktuelle Ausnahmesituation sollen Menschen die auf BAföG angewiesen sind keinen Nachteil erlangen!

Dies gilt auch, wenn die Ausbildungsstelle oder die Hochschule vorrübergehend geschlossen ist und / oder der Semesterbeginn 2020 verschoben wurde.

Mehr Informationen finden Sie hier.

#zuhausebleiben #corona #scientificaBW #gesundbleiben

 

 

]]>
news-745 Tue, 24 Mar 2020 14:14:21 +0100 Traineeprogramm Digitalisierung - Gestalte die digitale Zukunft der Deutschen Bahn AG! http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpsintrapreneursdeutschebahncomtraineeprogramm-digitalisierung/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=3339cd5cc9870059f9c77a726684f984 Interesse an digitaler Geschäftsmodellentwicklung

Dann sind Sie im Traineeprogramm Digitalisierung der Deutschen Bahn AG genau richtig!

Das Traineeprogramm Digitalisierung verfolgt das Ziel, der Ausbildung des akademischen Nachwuchses in den Bereichen Digitalisierung und Geschäftsmodellentwicklung für den gesamten Konzern.

Durch dieses 12-monatige Programm haben Sie die Möglichkeit gemeinsam in einem Team mit anderen Digital Trainees ihr eigenes Geschäftsmodell zu entwickeln und Sie habe die Chance, dieses vor einer Jury der DB Digital Ventures zu pitchen.

Ist ihr Interesse geweckt?

Mehr Infos finden Sie hier.

#frauenkarriere #scientificaBW #sientificaladies

]]>
news-744 Tue, 24 Mar 2020 13:48:32 +0100 T-Talk Digital: Auf einen Ouzo mit Tijen und Linda - Was Quarantäne aus uns macht http://scientifica.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/news-detailansicht/news/httpswwweventbritedeet-talk-digital-teil-2-auf-einen-ouzo-mit-tijen-und-linda-was-quarantane-aus-uns/?no_cache=1&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=be3fd7d96fca22a35d33d898195ea17b Darf es etwas Ablenkung von der Langeweile zuhause sein? Dann verpassen Sie nicht den spannenden T-Talk am Mittwoch, 25.03.2020 um 17.00 Uhr!

Die darin zentrale Frage wird sein: Was macht Quarantäne aus uns?

Nach dem wir alle in nächster Zeit unsere Sozialkontakte auf ein Minimum reduzieren müssen geht diese Frage uns alle etwas an. 

Na, ist Ihr Interesse geweckt?

Mehr Informationen und weitere Folgen der T-Talk Digital-Reihe finden Sie hier.

#daheimundgesundbleiben #scientificaBW #scientificaladies #zuhausebleiben

 

]]>