Portal for Women in Science and Technology
in Baden-Wurttemberg

MF24-H10 Generative KI für Wissenschaftlerinnen und Fachfrauen

Generative KI-Technologien bieten zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten im Bereich des wissenschaftlichen Schreibens, bei der Recherche, als Unterstützung beim Lesen von Texten, beim Auswerten, Aufbereiten und Darstellen von Daten. Der Kurs adressiert Wissenschaftlerinnen und Fachfrauen, die ihr Verständnis für Generative Künstliche Intelligenz erweitern und diese praxisnah anwenden wollen. Im Kurs lernen Sie Grundlagen generativer KI und die Funktion großer Sprachmodelle (LLMs) und erhalten einen Überblick über ausgewählte KI-Werkzeuge aus dem Bereich Textproduktion, Literaturrecherche, Textverstehen, Bilderstellung etc. Anhand konkreter Schreibaufgaben und mitgebrachter Schreibprojekte wählen Sie geeignete Tools aus und erproben diese spielerisch in Einzel- und Teamarbeit.
Abschließend werden Chancen und Risiken der Mensch-Maschine-Kollaboration für akademisches, wissenschaftliches und berufliches Schreiben reflektiert und mit Blick auf ethische Aspekte (Biases, Machtstrukturen, Ressourcen und Nachhaltigkeit), sinnvolle Strategien und Ihr eigenes Aufgaben- und Rollenverständnis diskutiert.

Voraussetzungen: Bringt euren Laptop mit.
Credit Point (ECTS): –

Margret Mundorf

Margret Mundorf, M.A.

Margret Mundorf, M.A. lehrt, berät und forscht als selbstständige Linguistin, KI-Schreibexpertin und Lehrbeauftragte an Hochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich und Schweiz.
Sie ist Mitgründerin des Virtuellen Kompetenzzentrums "Schreiben lehren lernen mit KI" https://www.vkkiwa.de und Mitglied des Vorstands des Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung https://gefsus.de.

Sie hat ein sozialwissenschaftliches Studium mit Abschluss Diplom an der Ev. Hochschule Freiburg i. Br. und anschließend Germanistik, Spanische Philologie und Pädagogik an der Universität Trier mit Abschluss M.A. studiert.

Schwerpunkte:
Wissenschaftliches Schreiben, Text und Künstliche Intelligenz, Fachkommunikation in Wirtschaft und Recht.
View profile

Bookings

Bitte wähle ein Ticket

Ticket Type Price Spaces
Studentin
für Studentinnen und Nichterwerbstätige
50,00 €
Employed persons
Preis für Berufstätige
300,00 €
Berufstätige ermäßigt
Ermäßigung von 50% für TZ-Beschäftigte (bis 50% Umfang)
150,00 €

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vornehmen zu können.

27. February 2024 – 29. February 2024
Universität Stuttgart Campus Vaihingen
Pfaffenwaldring, Stuttgart Vaihingen

Exact course times

Tue 27.02.
10:00 – 11:30 Uhr
14:00 – 15:30 Uhr
16:00 – 17:30 Uhr

Wed 28.02.
9:00 – 10:30 Uhr
11:00 – 12:30 Uhr
14:00 – 15:30 Uhr
16:00 – 17:30 Uhr

Thu 29.02.
9:00 – 10:30 Uhr