Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Fachkurs: MF23-T2 - Optische Sensoren in Pharmazie und Medizintechnik

Voraussetzungen: Die Teilnehmerinnen müssen ihr eigenes Endgerät mitbringen.

Teilnehmerinnen: 12

Credit Point (ECTS): -

 

In der Pharmazie und Medizintechnik kommen optische Sensoren zum Einsatz. Um die Messwerte und Grenzen der jeweiligen Messmethode verstehen zu können, ist ein tieferes Verständnis des Teilgebiets Optik aus der Physik notwendig. Im Kurs wird dieses besprochen und mit Übungen und Praxisbeispielen angewendet.

Kategorie

  • Tageskurs

Datum

24.02.2023

Ort

Hochschule Furtwangen - Campus Schwenningen
Schwenningen

ReferentIn

Prof. Dr. Juliane König-Birk

arbeitete als Physikerin einige Jahre als stellvertretende Abteilungsleiterin im Bereich der optoelektronischen Sensorentwicklung. Seit 2012 ist sie Professorin an der Hochschule Heilbronn und seit 2017 Dekanin der Fakultät für Technische Prozesse. Sie hält dort unter anderem die Vorlesung Physik mit einem Schwerpunkt auf optischer Sensorik und Bauteilsauberkeit. Außerdem betreut sie die Studierenden in der Lernfabrik, in der die Teilnehmenden Produkte entwickeln und fertigen.

Preis für Berufstätige

€ 120,00

Preis für Teilzeitkräfte bis 50%

€ 60,00

Ermäßigter Preis / Reduced price

€ 20,00

Preis für Berufstätige 20% Rabatt / Price for professionals (20% discount)

€ 96,00

Genaue Kurszeiten:

Fr, 24.02.2023
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
14:00 - 15.30
16.00 - 17.30

Mögliche Zahlungsarten

  • Zurzeit ist Zahlung nur per Rechnung möglich. / Payment possible only by invoice

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufstätige
  • Studentinnen

Veranstalter

Netzwerk F.I.T (mf)

Freie Plätze

24

Anmeldung / Registration

anmelden / enroll


Zur Übersicht

Kurs per Email empfehlen
mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt
dieses Feld dient zur Abwehr von Spam