Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Social Skills Kurs: MF23-R4 - Workshop: Raus aus der Stereotypenfalle

Voraussetzungen: keine

Teilnehmerinnen: 12

Credit Point (ECTS): -

 

Sie sind sicher schon einmal gelaufen. Aber auch eine Langstrecke und gegen den Wind?

Als Frau in der Technik tätig zu sein, kann sich manchmal so anfühlen. Gesellschaftliche Erwartungshaltungen, Rollenklischees oder Sexismus sind Themen, mit denen die eine oder die andere bereits Erfahrungen machen musste. Wie wir von anderen damit konfrontieren werden, können wir das zwar nur eingeschränkt beeinflussen, aber wir können entscheiden, wie wir damit umgehen.

In dem Kurs wird interaktiv und praktisch insbesondere auf folgende Punkte eingegangen:

  • kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Rollenbildern im Kopf
  • Auseinandersetzung mit Erwartungshaltungen an Geschlechter im eigenen Umfeld und den schädlichen Folgen
  • selbstbewusst auftreten - als Technikerin mit Stolz aus der Reihe tanzen
  • gekonnt kontern: verbale sexistische Angriffe souverän entschärfen

Ich freue mich auf einen spannende Zeit mit Ihnen!

Kategorie

  • Rahmenprogramm

Datum

24.02.2023

Ort

Hochschule Furtwangen - Campus Schwenningen
Schwenningen

ReferentIn

Alexandra Taut, M.Sc.

2018: Abschluss Bachelor Publizistik - und Kommunikationswissenschaft
2021: Abschluss Master Betriebswirtschaftslehre

Lehren hat mir immer schon sehr viel Freude bereitet. Daher unterrichte ich seit 8 Jahren verschiedene Altersgruppen.

Grundschulkinder:
Workshops zum Thema Technik (Strom)
Matheunterricht

Jugendliche:
Workshops zum Thema Finanzbildung und Berufsorientierung
Matheunterricht

Erwachsene:
Universität Wien
Universität Salzburg (ditact, österreichisches Äquivalent zu meccanica feminale)

Es ist mir ein Herzensanliegen Geschlechterklischees abzubauen und das Selbstbewusstsein von Frauen in ihre technischen Kompetenzen zu stärken. Meine Masterarbeit befasste sich mit den schädlichen Folgen von Stereotypen auf die Berufswahl von Frauen im technischen Bereich. Darüber hinaus nehme ich an Fortbildungen zu dem Thema teil und bin im Sprungbrett, einer ?FIT?-Organisation aktiv.

Preis für Berufstätige

kostenlos

Genaue Kurszeiten:

Fr, 24.02.2023

18.00 - 19.30
 

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufstätige
  • Studentinnen

Veranstalter

Netzwerk F.I.T (mf)

Freie Plätze

11

Anmeldung / Registration

Bitte melden Sie sich erst für einen Kurs an.


Zur Übersicht

Kurs per Email empfehlen
mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt
dieses Feld dient zur Abwehr von Spam