Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

20HFU - R - 03 - Exkursion zur Stein Automation GmbH & Co. KG in Villingen-Schwenningen

Familienunternehmen für Transfersysteme für die Montage

Die Leidenschaft und Stärke von STEIN sind Transfersysteme für die Montage, denen Modularität, Kompaktheit und absolute Verlässlichkeit eigen sind.

In der Logistik hat STEIN einen Grundstein für die Industrie 4.0 gelegt, die seit 1992 sehr stark unser Portfolio prägt. Vernetzte Produktionsanlagen werden intelligent über RFID-Technologie gesteuert.

Neben dem Thema Vernetzung treibt STEIN auch mechanische Innovationen voran. Dabei spielt das Thema Ergonomie eine sehr wichtige Rolle.

Kunden von Stein sind unter anderem Continental, Playmobil, Vorwerk, CeramTec, EBM-Papst und Festo.

 

Wir laufen gemeinsam um 17:45 Uhr vom E-Bau zu Stein Automation in der Carl-Haag-Straße 26. Dort gibt es zur Begrüßung Butterbrezeln und Kaltgetränke, eine ganz kurze Firmenpräsentation und danach werden wir mit dem Rundgang starten.

Kategorie

  • Rahmenprogramm

Datum

19.02.2020

Ort

Hochschule Furtwangen - Campus Schwenningen
Schwenningen

Preis für Berufstätige

kostenlos

Genaue Zeiten:

Mi 19.02.20

17:45 Uhr - Treffpunkt E-Bau, gemeinsamer Spaziergang zu Stein Automation in die Carl-Haag-Straße 26

18.00 - 19.00 Uhr - Begrüßung, Firmenpräsentation und Rundgang

19:00 Uhr - gemeinsamer Rückweg

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufstätige
  • Studentinnen

Veranstalter

Netzwerk F.I.T (mf)

Freie Plätze

24

Anmeldeschluss

04.01.2020

Anmeldung

jetzt anmelden


Zur Übersicht

Kurs per Email empfehlen
mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt
dieses Feld dient zur Abwehr von Spam