Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Fachkurs: 19S - 33 - HW2 Netzintegration Elektromobilität - Ist das Stromnetz der Zukunft stark genug?

Zielgruppe: Studentinnen im MINT-Bereich

Voraussetzungen: keine

Anforderungen: keine

Teilnehmerinnen: 16

Credit Point (ECTS): 1

Leistung für CP: Erfolgreiche Übung, erfolgreicher Vortrag zum Fachthema

 

Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf: Aber wann kommt das E-Auto und wo wird es geladen? Genau weiß das keiner. Doch eins steht fest, ohne ein starkes Stromnetz geht es nicht.

Mit einer steigenden Anzahl an Elektrofahrzeugen steigt auch die Zahl der installierten Ladesysteme. Dies erfordert ein leistungsstarkes Stromnetz. Die Herausforderungen bei der Netzintegration liegen in der Gleichzeitigkeit der Leistungsanforderung. In den Zeiten, in denen viele Elektrofahrzeuge ans Netz angeschlossen werden und laden, dürfen die Netze trotzdem nicht überlastet werden. Um dies sicherzustellen ist das Zusammenspiel verschiedener Maßnahmen notwendig. Mit der Entwicklung intelligenter und kundenfreundlicher Lösungen zur Ausgestaltung des Stromnetzes von morgen und zusätzlichen Investitionen ins Verteilnetz übernehmen die Stromnetze eine wichtige Rolle innerhalb der Mobilitätswende.

Kategorie

  • Halbwochenkurs (Do - Sa)

Datum

21.–23.02.2019

Ort

Universität Stuttgart - Campus Vaihingen
Stuttgart

ReferentIn

Dr.-Ing. Selma Lossau

Dr. Selma Lossau leitet seit Mai 2017 den Bereich Netzintegration Elektromobilität bei der Netze BW. Vor dieser Leitungsfunktion war Selma Lossau fast zwei Jahre Projektleiterin im Innovationsmanagement der Netze BW. Sie begann ihre Karriere bei der EnBW, dem Mutterkonzern der Netze BW, 2011 als Referentin für erneuerbare Energien. Promoviert hat sie im Rahmen einer Industriepromotion bei der Daimler AG zum Thema alternative Kraftstoffe. Als gebürtige Berlinerin absolvierte sie ihr Diplomstudium Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin. Selma Lossau ist verheiratet und hat ein Kind.

Preis für Berufstätige

€ 240,00

Preis für Teilzeitkräfte bis 50%

€ 120,00

Ermäßigter Preis

€ 40,00

Genaue Kurszeiten:

Do 21.02.19
16.00 - 17.30

Fr 22.02.19
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
14.00 - 15.30
16.00 - 17.30

Sa 23.02.19
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
13.30 - 15.00

Mögliche Zahlungsarten

  • per Rechnung

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufstätige
  • Studentinnen

Veranstalter

Netzwerk F.I.T (mf)

Freie Plätze

15

Anmeldeschluss

07.01.2019

Anmeldung

jetzt anmelden


Zur Übersicht

Kurs per Email empfehlen
mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt
dieses Feld dient zur Abwehr von Spam