Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Managementkurs: 19S - 24 - HW2 Von der Idee zum Businessplankonzept

Zielgruppe: offen

Voraussetzungen: keine

Anforderungen: keine

Teilnehmerinnen: 10

Credit Point (ECTS): -

Leistung für CP: -

 

Die Geschäftsidee ist die Grundlage Ihrer zukünftigen Selbstständigkeit und gleichzeitig der Ausgangspunkt für den Businessplan. Die Umsetzung des Gründungsvorhabens wird durch einen Businessplan vereinfacht und somit steigen die Erfolgsaussichten für Ihre Idee. Allerdings müssen Sie nicht direkt zu Beginn fünfzig Seiten für Ihren Businessplan schreiben. Es bieten sich zunächst ein Kurz- bzw. Grobkonzept oder das Business Model Canvas an, um einen ersten Überblick und eine gute Diskussionsgrundlage für das weitere Vorgehen zu haben. Die Entwicklung eines Businessplans ist eine geistig anspruchsvolle und systematische Arbeitsweise, mit der bereits die wichtigsten Arbeitsfelder unternehmerischer Tätigkeit trainiert werden.

Kategorie

  • Halbwochenkurs (Do - Sa)

Datum

21.–23.02.2019

Ort

Universität Stuttgart - Campus Vaihingen
Stuttgart

ReferentIn

Dr. Irène Kilubi

2016 - Promotion zum Dr. rer.pol. an der Universität Bremen zum Thema Strategische Technologiepartnerschaften und Supply Chain Risikomanagement. 2011 – M.Sc. Supply Chain and Logistics Management der Warwick University in England. 2010 – Abschluss Diplom-Kauffrau (FH): Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Außenwirtschaft, Personalmanagement und Produktionswirtschaft an der HS Bochum. 2015-2016 - Hochschullehrezertifikat der Ludwigs-Maximilians-Universität München. 2015-2016 - Zertifikat Verhandlungsführung der Yale University und der Universität Würzburg. Seit 2016 Senior Consultant im Inhouse Consulting der Siemens AG. Von 2011-2016 Diverse Einkaufsfunktionen bei der BMW Group. Seit 2017 Dozentin für Einkauf an der Professional School of Business and Technology der HS Kempten. Seit 2016 Lehrbeauftragte für Soft Skills an der Hochschule Furtwangen. Seit 2014 Dozentin für Einkauf an der Hochschule München.  

Preis für Berufstätige

€ 240,00

Preis für Teilzeitkräfte bis 50%

€ 120,00

Ermäßigter Preis

€ 40,00

Genaue Kurszeiten:

Do 21.02.19
16.00 - 17.30

Fr 22.02.19
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
14.00 - 15.30
16.00 - 17.30

Sa 23.02.19
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
13.30 - 15.00

Mögliche Zahlungsarten

  • per Rechnung

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufstätige
  • Studentinnen

Veranstalter

Netzwerk F.I.T (mf)

Freie Plätze

8

Anmeldeschluss

07.01.2019

Anmeldung

jetzt anmelden


Zur Übersicht

Kurs per Email empfehlen
mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt
dieses Feld dient zur Abwehr von Spam