Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Kursübersicht 2021 – Details

Fachkurs: 21IF-24-HW2 Introduction to Reinforcement Learning with MATLAB (english)

Requirements: Grundlegende Kenntnisse in MATLAB sind vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig.

Participants: 12

Credit Point (ECTS): -

Work for CP: -

In many everyday life situations and technical applications, problems arise that are too complex to solve manually. Methods from Reinforcement Learning can help to solve such complex problems. Reinforcement Learning is a type of machine learning, where an agent learns to take actions in an environment in order to maximize its received reward. 

This workshop gives an introduction to Reinforcement Learning with MATLAB. The participants get an overview of basic types of Reinforcement Learning problems and selected Reinforcement Learning algorithms.

Additionally, a short introduction to programming with MATLAB is given. Afterwards, the participants can consolidate the knowledge acquired:

Exemplary Reinforcement Learning algorithms will be implemented in MATLAB and used to solve decision-making problems. Subsequently, the simulation results will be evaluated and discussed.

Kategorie

  • Halbwochenkurs (Do - Sa)

Datum

29.–31.07.2021

Ort

Online
Online

Dozentinnen

Dr. Sabrina Klos, Technische Universität Darmstadt, Institut für Nachrichtentechnik

Dr. Sabrina Klos studierte Mathematik an der Technischen Universität Darmstadt.

2019 promovierte sie zum Thema kontextbasierter Entscheidungsfindung in drahtlosen Kommunikationsnetzwerken mittels Methoden der mathematischen Optimierung und des maschinellen Lernens am Institut für Nachrichtentechnik der Technischen Universität Darmstadt. Dort ist sie zurzeit als Postdoktorandin tätig.

Im Bereich der Lehre war sie während ihrer Promotion für die Matlab-Übung zur Vorlesung "Kommunikationstechnik 1" mitverantwortlich. Seit Oktober 2020 ist sie zudem Lehrbeauftragte an der Hochschule Darmstadt und hat dort die Vorlesung "Mathematik 1 für Bauingenieure" gehalten.

Dr.-Ing. Andrea Ortiz, Technische Universität Darmstadt, Institut für Nachrichtentechnik

Dr. Andrea Ortiz studierte Elektrotechnik an der Universidad del Norte in Kolumbien. 2019 promovierte sie zum Thema "Optimization and Learning Approaches for Energy Harvesting Wireless Communication Systems" am Institut für Nachrichtentechnik der Technischen Universität Darmstadt. Dort ist sie zurzeit als Postdoktorandin tätig.

Im Bereich der Lehre war sie während ihrer Promotion für die Übungen der Vorlesungen “Mobile Communications” und “Communications Technology II" mitverantwortlich. Außerdem hat sie seit Beginn ihrer Promotion fünf Masterarbeiten betreut.

Preis für Berufstätige

€ 240,00

Preis für Teilzeitkräfte bis 50%

€ 120,00

Ermäßigter Preis

€ 40,00

Genaue Kurszeiten:

Do 29.07.
16.00 - 17.30


Fr 30.07.
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
14.00 - 15.30
16.00 - 17.30


Sa 31.07.
09.00 - 10.30
11.00 - 12.30
14.00 - 15.30

Mögliche Zahlungsarten

  • per Rechnung

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Berufstätige
  • Schülerinnen - Kursstufe
  • Studentinnen

Veranstalter

Netzwerk F.I.T (if)

Freie Plätze

12

Anmeldeschluss

30.06.2021

Anmeldung

ab 10.05.2021 00:00


Zur Übersicht

Kurs per Email empfehlen
mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt
dieses Feld dient zur Abwehr von Spam