Scientifica:  Veranstaltung Details Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

01.07.2021 16:00 - 19:30 Uhr
Der Veranstaltungsort ist nicht bekannt
Marie Jahoda CentersforInternational Gender Studies (Ruhr-Universität Bochum), Zentrums für Geschlechterstudien/Gender Studies Paderborn (Universität Paderborn) und der Zentralen Gleichstellungsbeauftragten der Universität Paderborn

Tagung „MeToo in Science“

Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen –Wege zu innovativer Prävention

Die Tagung „MeToo in Science“ befasst sich mit sexualisierter Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen und den Wegen zu innovativer Prävention.

Die Tagung „MeToo in Science“ nimmt sich mit zwei Veranstaltungen (17.06.2021, 16:00-19:30 Uhr; 01.07.2021, 16:00-19:30 Uhr) dieser komplexen Situation an, um die Diskussion überstrukturelle und rechtliche Rahmenbedingungen zu intensivieren sowie den Austausch über innovative Präventionsmaßnahmen zu führen. Sie richtet sich an Wissenschaftsorganisationen, Hochschulleitungen, Ministerien, Gleichstellungsbeauftragte, Mitarbeiter*innen in beratender Tätigkeit (Studierende/Personen im Qualifikationsprozess), Ombudspersonen, Wissenschaftler*innen, Wissenschaftmanager*innen, Personalräte/Gewerkschaften und andere Interessierte.

Wenn Sie selbst mit einem Projekt teilnehmen möchten können Ihr Abstract von maximal einer Seite bis zum 05.03.2020 einreichen.

#metooinscience #scientificaladies #callforprojects

Mehr Informationen finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht