Scientifica:  Veranstaltung Details Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Veranstaltungen März 2019

15.03.2019 - 12.04.2019
online
womanandwork

Von der Nachfolgerin zur Chefin

 

(Referentin: Nadja Forster) Sie haben es sich lange gewünscht - endlich Chefin sein. Und dann ist es auf einmal doch anders und vielleicht auch schwerer als erwartet. In diesem Online-Training bekommen Sie das Handwerkszeug an die Hand, das Sie als Führungskraft im ersten Schritt wirklich brauchen.

 

26.03.2019 - 27.03.2019
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Fraunhofer Auswahltage

Studium in der Tasche und Lust auf Forschung?

 

Sie stehen kurz vor dem Ende Ihres Studiums (Master/Diplom) und planen Ihren Berufseinstieg? Sie möchten die Chance nutzen, das Fraunhofer IPA und gleichzeitig sich selbst kennenzulernen? Dann sind Sie bei den Auswahltagen als Frau genau richtig! Das Fraunhofer IPA und seine Partnerinstitute der Universität Stuttgart (IFF/EEP) suchen wissenschaftliche Nachwuchskräfte, die durch herausfordernde industrienahe Projekteinsätze von Anfang an Verantwortung übernehmen und ihre Stärken unter Beweis stellen möchten. Aufgrund der bestehenden Kooperationsvereinbarung zwischen dem Fraunhofer IPA und den Partnerinstituten der Universität Stuttgart sind wir durch eine übergreifende Projektbearbeitung sehr eng miteinander verknüpft.

Nach Ende der Bewerbungsfrist werden Ihre Bewerbungsunterlagen im Fachbereich gesichtet. Sollte Ihr Profil zu den Aufgabenstellungen passen, erhalten Sie ein Einladungsschreiben zum Auswahltag. Bewerben Sie sich jetzt!

 

28.03.2019
Uni Stuttgart
Uni Stuttgart

Girls´ Day 2019

Am 28. März 2019 ist es wieder soweit: über 30 Institute und Einrichtungen der Universität Stuttgart bereiten faszinierende und spannende Aktionen für Schülerinnen der Klassenstufen 5-10 vor! Hier will gezeigt werden, dass Experimentieren, Forschen und Bauen nicht nur was für Jungs ist! Neben der Möglichkeit, die Uni von innen zu erleben, werden spannende Einblicke in die Arbeit von Natur- und Ingenieurwissenschaftlerinnen sowie die seltene Chance, selbst aktiv zu werden, geboten.

29.03.2019 10:00 - 17:00 Uhr
Universität Stuttgart
LaKoG - MuT-Programm

Wissenschaftliche Karriere im Spagat

Gibt es den richtigen Zeitpunkt für ein Kind? Ist nicht jeder Zeitpunkt genau der richtige, aber gleichzeitig auch der falsche? Nicht ein einzelner Grund – wie z. B. eine nicht planbare Karriere oder die Entscheidung für die Elternschaft – befördern den Ausstieg aus der Wissenschaft. Die Studie von Metz-Göckel et al. belegt, es ist eine prozesshafte Entscheidung über einen längeren Zeitraum, die durch viele individuelle und strukturelle Faktoren beeinflusst wird. Der Workshop hat zwei inhaltliche Schwerpunkte: Zum einen werden persönliche Ansprüche an ein Vereinbarungsarrangement reflektiert. Damit dieses verlässlich ist und trägt, muss es mit dem privaten und beruflichen Umfeld abgestimmt werden. Dazu werden Informationen über (arbeits )rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen (Elternzeit, Verlängerungen, Beurlaubungen, monetäre Familienleistungen, Unterhalt…) gereicht.