Scientifica:  Veranstaltungen Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Veranstaltungen März 2018

16.01.2018 15:46 Uhr -
31.03.2018 15:47 Uhr
online
Technische Universität München

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Neue Ideen, Ihre Ideen, zählen!

Hintergrund

Die Welt befindet sich in Bewegung. Die veränderten Rollen von Frauen und Männern, Automatisierung und Digitalisierung, Mobilität und die ständige Erreichbarkeit im Alltag haben unser Arbeitsleben tiefgreifend verändert. Doch die Organisation dieses „neuen“ Lebens funktioniert noch nicht nach neuen und offenen Muster. Viele in Vollzeit beschäftigte Mütter sind zusätzlich noch umfassend für die Kinder zuständig und Anwesenheit am Arbeitsplatz signalisiert Leistungsbereitschaft. 

13.02.2018 - 13.03.2018
Online
Universität Bielefeld

Gender2020

Kulturwandel in der Wissenschaft steuern

Hintergrund

Vor gut einem Jahr sind Spitzen aus Politik und Wissenschaftsorganisationen, Leitungen von außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Hochschulleitungen, Gleichstellungsakteurinnen und- akteuren und Geschlechterforscherinnen und -forschern in der Universität Bielefeld zusammengekommen, um über den dringend notwendigen Kulturwandel für die Gleichstellung in der Wissenschaft zu diskutieren. Ein bisher einmaliges Format, das den Beginn einer neuen Art von Vernetzung innerhalb der Hochschul- und Wissenschaftslandschaft markiert.

26.02.2018 - 02.03.2018
JwInf-Wettbewerbsplattform
Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)

1. Runde Jugendwettbewerb Informatik

Der Wettbewerb wendet sich an Schülerinnen und Schüler, die erste Programmiererfahrungen sammeln und vertiefen möchten.

Wettbewerbdetails

Zum Testen des Wettbewerbs wird ab Montag, 05. Februar ein Probewettbewerb auf der JwInf-Wettbewerbsplattform zur Verfügung stehen. Für die Teilnahme an der 1. Runde haben die Schülerinnen und Schüler 60 Minuten Zeit.

27.02.2018 09:00 Uhr -
03.03.2018 15:30 Uhr
Hochschule Furtwangen, Campus Schwenningen, Jakob-Kienzle-Strasse 17, 78054 VS-Schwenningen
Netzwerk Frauen.Innovation. Technik Baden-Württemberg

meccanica feminale 2018

Winterschool für Studentinnen und Fachfrauen zur Weiterbildung und Vernetzung

Die Teilnahmegebühr für Studentinnen beträgt günstige 35 Euro pro Halbwochenkurs oder 20 Euro pro Tageskurs. Für Berufstätige erheben wir einen Betrag von 200 pro Halbwochenkurs oder 120 Euro pro Tageskurs.

Für die Verpflegung mit Getränken, Imbiss und Obst ist in der mf18 Cafeteria im E-Bau während der kompletten Veranstaltung ganztägig gesorgt.

Am Donnerstag, 1. März 2018, findet der öffentlich zugängliche "Conference Day" mit Fachvorträgen aus Industrie und Wissenschaft statt. Parallel wird es ganztags eine "Demo-Show zu Mixed Reality Anwendungen aus Forschung & Industrie" geben. Hier kann jeder – auch ohne Anmeldung – teilnehmen.

Das komplette Programm finden Sie hier...

01.03.2018
Messe Frankfurt
DIGITAL FUTUREcongress

DIGITAL FUTUREcongress

Digitalisierung trifft Mittelstand, Mittelstand trifft Digitalisierung!

Über den Kongress

Die größte IT-Management-Veranstaltung in Hessen wird in Kooperation mit mittlerweile über 70 Kooperationspartnern unter dem Motto "Mittelstand trifft Digitalisierung" ausgetragen. Entscheiderinnen und Entscheider haben die Möglichkeit, an einem Tag alle Ihre Themen auf der eigenen Digitalisierungsagenda mit Expertinnen und Experten zu besprechen und Lösungen mit nachhause zu nehmen. Mehr als 3 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren am 23. Februar gekommen. Bei dieser Kongressmesse, die weniger die technischen Aspekte im Vordergrund, als vielmehr die Wahl der richtigen Strategie und das Verständnis für die Thematik und praktikable Lösungen für Unternehmen in den Vordergrund stellt, stellten insgesamt knapp 150 Aussteller ihre Angebote für die Digitalisierung vor.

150 Ausstellerinnen und Aussteller, 35 Speakerinnen und Speaker, Podiumsdiskussion, Keynotes, Workshops und eine optimale Plattform, um sich in Best-Practice-Lösungen über neue Digitalisierungsstrategien. Der Kongress ist in 4 Themenbereiche aufgeteilt:

  1. Onlinemarketing und Vertrieb
  2. 2. Prozessoptimierung und IT-Infrastruktur
  3. Arbeit 4.0 – Neue Arbeitswelten HR, Future-Thinking
  4. Cybersecurity und Datenschutz

01.03.2018 09:30 - 17:00 Uhr
MVG Museum, München
Jobvector

Karrieremesse "Jobvector Career Day"

Die Karrieremesse für Ingenieurinnen und Ingenieure, Informatikerinnen und Informatiker, Medizinerinnen und Mediziner, sowie Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler

Angebot

Firmen und Organisationen aus IT, Ingenieurwesen, Medizin, Pharma, Automotive und zahlreichen weiteren High-Tech-Branchen sind vertreten. Erhöhen Sie Ihre Karrierechancen durch Gespräche mit Personalverantwortlichen. Erhalten Sie wertvolle Informationen zu den Themen Karriereeinstieg und Karriereweg!

Führende Unternehmen rekrutieren Absolventinnen, Absolventen, Bewerberinnen und Bewerber mit Berufserfahrung im persönlichen Bewerbungsgespräch. Top-Arbeitgeberinnen und -Arbeitgeber halten Vorträge zu Bewerbung, Job und Karriere. Optimieren Sie Ihren Lebenslauf im fachspezifischen Bewerbungsmappencheck. Lassen Sie kostenlose professionelle Bewerbungsfotos aufnehmen! 

06.03.2018
Istanbul University Conference Center
IWSC

International Conference on Contemporary Women’s Studies

Call for papers - The abstract submission deadline is 5 March 2018 and you need to be registered on 6 March 2018.

About the conference

The conference will be held at Istanbul University on University Campus in Istanbul, Turkey. The main aim of this congress is to bring scholars, researchers, educators, students, professionals and other groups interested in women studies to present their works. Prospective presenters are encouraged to submit proposals for oral, poster and video presentations that offer new research and theoretical contributions in the field of women studies and gender. All accepted papers will be published in theProceedingBook. Modified version of selected papers will be published in peer reviewed journals such as TOJNEDandTOJDEL.

06.03.2018 - 07.03.2018
Hanover
Heise

secIT 2018

Der neue Treffpunkt für Securityanwenderinnen und -anwender: Seien Sie dabei und erfahren Sie als Besucher alles über die neuesten Trends, Methoden, Lösungsansätze sowie aktuelle Softwarelösungen und Produkte.

Veranstaltungshighlights

  • 2 000 m² mit den wichtigsten Unternehmen aus der IT-Sicherheitsbranche
  • große Vortragsbühne mit mehr als 25 Vorträgen führender IT-Expertinnen und -Experten
  • von der c’t- und heise-Security-Redaktion ausgewählte hochkarätige Sprecherinnen und Sprecher
  • zwölf vertiefende Workshops zu aktuellen IT-Sicherheitsthemen
  • mhr als 30 Expert Talks
  • zahlreiche Möglichkeiten der Interaktion mit Experten und Branchenkollegen
  • Netzwerken und feiern auf der großen secIT-Party

16.03.2018 09:00 - 12:00 Uhr
ARENA2036, Pfaffenwaldring 19, 70569 Stuttgart
Future Work Lab

Open Lab Day

Industriearbeit der Zukunft selbst erleben

 

 

Über den Open Lab Day

Sie wollen selbst erleben, wie sich die Industriearbeit der Zukunft anfühlt? An jedem Open Lab Day steht Ihnen unsere Demonstratorenwelt offen und unsere Fachexperten laden Sie zum Gespräch ein.

 

 

16.03.2018 15:00 - 18:30 Uhr
Universität Stuttgart
Universität Stuttgart

TryScience-Workshop "Mathematik"

Veranstaltungen zur Studienorientierung an der Universität Stuttgart

Überblick

Studieninfoveranstaltung, CampusTour und Workshops finden in den Faschings- und Herbstferien, sowie an Freitagnachmittagen außerhalb der Ferien statt. Für die Schülerinnen-Mentoring-Runden 2018 könnt ihr Frauen euch jetzt bewerben!

17.03.2018 09:30 - 16:00 Uhr
Haus der Ärzte, Freiburg im Breisgau
bwcon

eHealth Forum 2018

Im Vordergrund stehen die Bedürfnisse und Problemen der alltäglichen Versorgung der Patienten.

Hintergrund

Digitalisierung ist ein aktuelles Thema. Diesbezüglich birgt das Gesundheitswesen ohne Zweifel enormes Potential für Optimierungen und Einsparungen mit Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (ITK), ist aber gleichzeitig eine der Branchen, die bisher wenig digitalisiert sind. Mit diesem Thema beschäftigen sich die Referentinnen und Referente beim eHealth-Forum in Freiburg.

20.03.2018 - 21.03.2018
Haus der Wirtschaft, Stuttgart
Karlsruher Instituts für Technologie und Universität Stuttgart

MINT-Kollegs Baden-Württemberg

Brücken ins Studium: Orientieren, qualifizieren, fördern

Hintergrund

Die Möglichkeiten fürs Studium werden in der Studieneingangsphase gestellt. Dazu gehören die Wahl der richtigen Hochschule und des passenden Studiengangs, der Lehr- und Lernkonzepte, die an die Bedürfnisse der Studierenden angepasst sind, sowie Maßnahmen, die Studierende mit ihren unterschiedlichen Voraussetzungen und Kompetenzen fördern.

Inhalte und Programm

Die Fachtagung befasst sich mit vielfältigen Aspekten der Konzeption und Gestaltung der Studieneingangsphase an Hochschulen und wird vom Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg ausgeführt.