Scientifica:  Veranstaltungen Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Veranstaltungen November 2018

05.10.2018 - 02.11.2018
online
womanandwork

Burnout-Prävention: Training der Selbstregulationsfähigkeit

 

(Referentin: Melanie Vogel) Wollen Sie gern mehr in Ihre eigene Kraft kommen, Ihre Kreativität anregen und Ihre Ressourcen stärken? In diesem Online-Training können Sie beides finden. Sie lernen, Ihre Wahrnehmung so zu vertiefen, dass Ihnen klar wird, was wirklich bedeutsam für Sie ist. Sie erhöhen Ihre Dialog- und Handlungsfähigkeit und sind anschließend in der Lage, Ihr Leben und Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen insgesamt stimmiger und konfliktfreier zu gestalten.

 

 

09.11.2018 09:30 - 17:00 Uhr
Hohenwart Forum Pforzheim
LAKOF BW

Lehren, dass es ankommt

Wir alle mögen keine langatmigen Frontalmonologe oder endlose PowerPoints. Moderne Didaktik hält viele innovative Methoden bereit, um Wissen auf interessante, nachhaltige und eigen-engagierte Weise zu vermitteln. Und es ist möglich, selbst trockenen Inhalt und schwieriges Datenmaterial einfach und eindrücklich darzustellen. Aufmerksamkeit ist das höchste Gut in der Lehre. Wie kann sie gewonnen werden?

09.11.2018 10:00 - 17:00 Uhr
Konstanz
LaKoG - MuT-Programm

Drittmittel einwerben - so wird mein Antrag zum Erfolg!

Aktive Drittmitteleinwerbung ist für Nachwuchswissenschaftlerinnen ein wichtiger Karrierebaustein: Eingeworbene Drittmittel sind eine wichtige Basis für die eigene wissenschaftliche Arbeit und gelten zudem als Nachweis wissenschaftlicher Exzellenz und befördern die Reputation. Um zukünftig Ihre Chancen in der Forschungsförderung zu optimieren, erhalten Sie zunächst einen umfassenden Überblick über die nationale Förderlandschaft, werden mit dem ABC der Antragstellung vertraut gemacht und auf mögliche Fallstricke hingewiesen.

16.11.2018 - 18.11.2018
MDC.C Max Delbrück Communications Center, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin
Science on Stage Deutschland e. V.

Science on Stage Festival 2018

Außergewöhnliche Ideen für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht in Berlin gesucht! Bewerben Sie sich bis zum 15. Mai 2018 mit Ihrem Unterrichtsprojekt beim Science on Stage Festival 2018 und seien Sie als Gewinnerin oder Gewinner beim Europäischen Science on Stage Festival 2019 in Cascais, Portugal, dabei.

Über das Festival

Auf der größten deutschen Ideenbörse für MINT-Lehrkräfte treffen Sie auf rund 100 Kolleginnen und Kollegen aus dem ganzen Land, tauschen sich mit ihnen auf unserem Bildungsmarkt über Materialien und Konzepte aus und nehmen neuen Schwung für Ihren Schulalltag mit.

Neben dem Bildungsmarkt, auf dem Sie Ihr Projekt an einem Stand vorstellen, erwarten Sie spannende Kurzpräsentationen und praxisorientierte Workshops. Beim Festival in Berlin werden zudem die Lehrkräfte ausgewählt, die mit ihren Projekten Deutschland beim Europäischen Science on Stage Festival 2019 in Cascais, Portugal, vertreten sein werden.

16.11.2018 - 07.12.2018
online
womanandwork

Unternehmerin oder Karriere im Unternehmen?

 

(Referentin: Nadja Forster) Sie wollen gestalten? Sie wollen die Welt verändern oder zumindest ein Stückchen besser machen? Sie wollen sich beruflich austoben und trotzdem nicht auf F"milie und Freizeit verzichten? Sie sind bereit Risiken einzugehen und Verantwortung auch für andere zu übernehmen? Sie sind sich aber nicht sicher, ob Sie eine Karriere im Unternehmen machen wollen oder doch lieber selbständig sein? Mit diesem Kurs finden Sie die Antwort.

 

 

20.11.2018 - 21.11.2018
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Fraunhofer Auswahltage

Studium in der Tasche und Lust auf Forschung?

 

Sie stehen kurz vor dem Ende Ihres Studiums (Master/Diplom) und planen Ihren Berufseinstieg? Sie möchten die Chance nutzen, das Fraunhofer IPA und gleichzeitig sich selbst kennenzulernen? Dann sind Sie bei den Auswahltagen als Frau genau richtig! Das Fraunhofer IPA und seine Partnerinstitute der Universität Stuttgart (IFF/EEP) suchen wissenschaftliche Nachwuchskräfte, die durch herausfordernde industrienahe Projekteinsätze von Anfang an Verantwortung übernehmen und ihre Stärken unter Beweis stellen möchten. Aufgrund der bestehenden Kooperationsvereinbarung zwischen dem Fraunhofer IPA und den Partnerinstituten der Universität Stuttgart sind wir durch eine übergreifende Projektbearbeitung sehr eng miteinander verknüpft.

Nach Ende der Bewerbungsfrist werden Ihre Bewerbungsunterlagen im Fachbereich gesichtet. Sollte Ihr Profil zu den Aufgabenstellungen passen, erhalten Sie ein Einladungsschreiben zum Auswahltag. Bewerben Sie sich jetzt!

 

 

23.11.2018 15:00 Uhr -
25.11.2018 16:30 Uhr
Stephansstift, Kirchröder Str. 44, 30625 Hannover
deutscher ingenieurinnenbund e. V.

Jahrestagung des deutschen ingenieurinnenbundes

Ingenieurinnen entwickeln Visionen für eine menschliche Zukunft

Zum fünften Mal lädt die Regionalgruppe Hannover des deutschen ingenieurinnenbundes zur Jahrestagung ein. Es wird wieder im schönen Stephansstift direkt an der Eilenriede, dem hannöverschen Stadtwald getagt.

30.11.2018
Universität Paderborn
Universität Paderborn

Konferenz: „postpatriarchalen“ Gesellschaft

am 30. November 2018 findet an der Universität Paderborn eine Konferenz statt, die sich mit der Frage befasst, ob wir bereits in einer „postpatriarchalen“ Gesellschaft leben. Sind die Veränderungen in den Geschlechterarrangements und gesellschaftlichen Geschlechterverhältnissen, die von den Emanzipationsbewegungen der 1970er Jahre angestoßen worden sind, so tiefgreifend, dass sie die alten patriarchalen Strukturen bereits aufgelöst haben? Und was wäre dann an deren Stelle getreten?

 

 

30.11.2018 09:00 - 12:00 Uhr
ARENA2036, Pfaffenwaldring 19, 70569 Stuttgart
Future Work Lab

Open Lab Day

Industriearbeit der Zukunft selbst erleben

Über den Open Lab Day

Sie wollen selbst erleben, wie sich die Industriearbeit der Zukunft anfühlt? An jedem Open Lab Day steht Ihnen unsere Demonstratorenwelt offen und unsere Fachexperten laden Sie zum Gespräch ein.