Scientifica:  Stellenangebot Details Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Mathematiker als Optik- / CAD-Software-Entwickler (m/w/d)

Automotive Lighting Reutlingen GmbH

Die Automotive Lighting GmbH gehört zu den führenden Herstellern von Scheinwerfern, Heckleuchten und elektronischen Lichtsteuergeräten für Automobile. Das adaptive Kurvenlicht, das blendfreie LED-Dauerfernlicht oder das Laser-Fernlicht gehören zu unseren jüngsten technologischen Errungenschaften. In unserem Kompetenzzentrum für Scheinwerfer in Reutlingen beschäftigen wir über 900 Mitarbeiter. An unseren 29 Standorten in 14 Ländern tragen über 20.000 Menschen zum Erfolg von Automotive Lighting bei.

 

Ihr Profil

Nach einem abgeschlossenen Universitätsstudium der Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung und Erfahrung in der C++ Programmierung, idealerweise im CAD-Umfeld, möchten Sie Ihre Kenntnisse in die Entwicklung von Software für die Berechnung und Optimierung von optischen Komponenten für innovative lichttechnische Konzepte ein­bringen. Sie haben Interesse daran, mit den Anwen­dern die Anforderungen an die Optik- / CAD-Software zu ermitteln, die mathematischen Grundlagen dafür zu erarbeiten und an der Implementierung der Soft­ware mitzuwirken. Neben fachlichen Kenntnissen in der mathematischen Beschreibung von Freiformflächen sind daher auch Kommunikations- und Teamfähigkeit wichtige Faktoren, die Sie gerne einbringen.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in einem kleinen Team für die Softwareentwicklung innerhalb der Lichttechnik
  • Erarbeitung der mathematischen Grundlagen für die Berechnung und Optimierung von abbildenden und nicht abbildenden Optiken
  • Mitwirkung und eigenständige Umsetzung der Algorithmen in anwenderfreundliche Softwaretools innerhalb von Catia V5 (CAA.RADE)
  • Flexible und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern der Software

 

Ihre Vorteile in unserem Unternehmen

  • Sehr gute Arbeitsbedingungen und ein freundliches Betriebsklima in einem internationalen Umfeld
  • Umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ansprechende tarifliche Vergütung und betriebliche Altersvorsorge

 

Bewerbung bitte hier einreichen.

eingetragen am: 29.04.2019

zurück zur Übersicht