Scientifica:  Stellenangebot Details Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Projektmitarbeiter*in (m/w/d) „Aufbau des Prüfungscoachings“ Ref.-Nr. A21-074

Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

Ab nächstmöglichen Zeitpunkt - 31. Dezember 2025

 

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist am Campus Gießen in der Abteilung Zentrale Studienberatung (ZS) die Stelle einer/eines Projektmitarbeiter*in (m/w/d) „Aufbau des Prüfungscoachings“ in Teilzeit (50 %), Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-H befristet bis zum 31. Dezember 2025 im Rahmen des Projekts "Welcome&Stay@THM" zu besetzen.

Die Technische Hochschule Mittelhessen fördert und unterstützt die Studierenden bei ihrem Studieneinstieg. Mit der Ausweitung des Prüfungscoaching-Angebots der Zentralen Studienberatung soll einer möglichst großen Anzahl an Studierenden insbesondere in den ersten Semestern der Zugang zu diesem Angebot geschaffen werden. Dieses soll sowohl Einzel- als auch Gruppenangebote in unterschiedlichen Beratungssettings (digital, hybrid und in Präsenz) umfassen. Prüfungscoaching umfasst insbesondere die Themen Zeitmanagement, Stressbewältigung und Selbstregulation sowie die Bewältigung von Lernschwierigkeiten, der Umgang mit Motivationsdefiziten und Blockaden. Ziel ist es, Verzögerungen im Studienverlauf zu vermindern und einen möglichen Studienabbruch zu vermeiden.

#karriere #scientificaladies #newjob

Bewerbungsfrist: 11.03.2022 | Link zur offiziellen Stellenausschreibung | eingetragen am: 19.11.2021

E-Mailadresse für Rückfragen: christiane.christ@verw.thm.de

zurück zur Übersicht