Scientifica:  Stellenangebot Details Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Professur (W3) für Bioinformatik (m/w/d)

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Am Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie (IPMB) der Universität Heidelberg ist eine W3-Professur für Bioinformatik (m/w/d) zu besetzen.

Die Einbettung der Professur in das IPMB und in die biomedizinisch hervorragend ausgewiesene Forschungsregion um die Universität Heidelberg eröffnet die Möglichkeit, bioinformatische Methoden unmittelbar auf experimentellen, medizinischtherapeutischen, biotechnologischen und ingenieurwissenschaftlichen Gebieten anzuwenden. Aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der translationalen Natur- und Ingenieurwissenschaften bieten Vernetzungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im translationalbioinformatischen Bereich, bis hin zur Medizintechnik und dem Molecular Systems Engineering. Es werden ausgewiesene Forschungskompetenzen in der Bioinformatik mit Fokus auf Anwendungen in der Pharmakogenomik, der personalisierten Medizin oder Biotechnologie vorausgesetzt.

#newjob #scientificaladies #karriere

Bewerbungsfrist: 03.10.2021 | Link zur offiziellen Stellenausschreibung | eingetragen am: 14.09.2021

zurück zur Übersicht