Scientifica:  Stellenangebot Details Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

W2 Professur für "Forensische Umweltchemie"

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Ab WS 2022/2023 oder später

An der Fakultät Umweltingenieurwesen, Campus Triesdorf, ist eine Professur für "Forensische Umweltchemie" (Besoldungsgruppe W 2) zu besetzen.

Die Professur soll das Lehrgebiet Forensische Umweltchemie in praxisnaher Lehre und Forschung am Campus Triesdorf vertreten. Das Aufgabengebiet umfasst die Übernahme auch englischsprachiger Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Umweltchemie, Instrumentelle Analytik von Boden-, Wasser- und Luftschadstoffen sowie die Weiterentwicklung von Klimaschutztechnologien. Die Professur ist angesiedelt an der Schnittstelle der bestehenden grundständigen Studiengänge und dem postgradualen Studienangebot der Fakultät Umweltingenieurwesen. Eine Beteiligung an der Weiterentwicklung dieser Bachelor- und Masterstudiengänge, insbesondere im Bereich Künstliche Intelligenz, und Mitarbeit an der Entwicklung von Klimaschutztechnologien wird ebenso erwartet wie die Übernahme chemischer Grundlagenmodule.

#scientificaldies #karriere #newjob

Bewerbungsfrist: 24.10.2021 | Link zur offiziellen Stellenausschreibung | eingetragen am: 13.09.2021

E-Mailadresse für Rückfragen: birgit.kasper@hswt.de

zurück zur Übersicht