Scientifica:  Stellenangebote Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Stellenangebote

Werkstoffprüferin bzw. Werkstoffprüfer

Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Aufgaben

  • Durchführung von physikalisch-mechanisch-technologischen Prüfungen (Zug- und Kerbschlagbiegeversuch, Härteprüfungen etc.) an Norm- und Bauteilproben
  • Präparation und Beurteilung von materialographischen- und bauteilmetallographischen Gefügeproben
  • Untersuchung von Gefügeausbildungen mittels mikroskopischer Verfahren
  • Bestimmung von Legierungszusammensetzungen mittels Spektralanalyse
  • Planung und Vorbereitung von Arbeitsabläufen für Werkstoffuntersuchungen
  • Auswertung und Dokumentation von Arbeitsabläufen, Messwerten und Untersuchungsergebnissen
  • Unterstützende Tätigkeiten in der Lehre und bei Schadenuntersuchungen

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Werkstoffprüferin bzw. zum Werkstoffprüfer oder eine gleichwertige Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im o. g. Aufgabengebiet ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Microsoft-Office Anwendungen
  • Kenntnisse der geltenden Normen, Regelwerke und Prüfvorschriften
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Physik und Chemie sowie im Erheben und Verarbeiten von Versuchsdaten 
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise, Einsatzfreude, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Bewerbung

Kennzahl 102618

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 14.09.2018 (www.hs-owl.de/karriere) an die Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Balzer (05261 702-5022) vorab gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 14.09.2018 | Stellenangebot | eingetragen am: 10.09.2018

zurück zur Übersicht