Scientifica:  Stellenangebote Springe direkt zum Inhalt

Sie sind hier:

Inhalt

Stellenangebote

Doktorand(in) "Mess- und Regeltechnik (Medizintechnik)"

Universität Ulm

Ab ab 1. Januar 2018

Aufgabengebiete

Angenehmer als die herkömmliche Glucoseüberwachung bei Diabetespatientinnen und -patienten stellt die kontinuierliche Blutzuckermessung durch einen Sensor, der am Körper getragen wird, dar. In dem Forschungsvorhaben sollen modellbasierte Schätzverfahren für einen neuartigen Sensor zur kontinuierlichen Messung der Glukosekonzentration im Gewebe untersucht werden. Neben der Genauigkeit und Robustheit der Verfahren sind die echtzeitfähige und energieeffiziente Mikrocontroller- Umsetzung der entwickelten Verfahren sowie patientenindividuelle Adaptionen wichtig.

Qualifikationen

Masterabschluss an einer Universität der Fachrichtung Ingenieurwissenschaften, Technischen Informatik, Mechatronik oder einem verwandten Gebiet gute Softwarekenntnisse in Matlab/Simulink und C sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Bearbeitung der Aufgabenstellung. Einschlägige Vorkenntnisse auf den Gebieten Regelungstechnik, Signal- und Datenverarbeitung sowie Maschinellem Lernen oder Deep Learning, beispielsweise durch Praktika oder Abschlussarbeiten, sind von Vorteil.

Bewerbung

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer 93 elektronisch bei Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen, Institut für Mess-, Regel- und Mikrotechnik, Albert-Einstein-Allee 41, 89081 Ulm (E-Mail: knut.graichen[at]uni-ulm.de).

Stellenausschreibung | eingetragen am: 10.11.2017

zurück zur Übersicht